Zurück zu allen Events

Workshop: Grenzen setzen - nein sagen

  • ArrivalAid 11A Ringseisstraße München, BY, 80337 Germany (Karte)

Obwohl Menschen im Ehrenamt anderen helfen wollen, ist es wichtig, dass sie in bestimmten Situationen auch Grenzen setzen und "nein" sagen, um sich selbst zu schützen. Das kann zum Beispiel so sein, wenn Klient*innen außerhalb von Terminen persönliche Geschichten erzählen. Vielleicht bitten sie die Ehrenamtlichen auch um ein privates Treffen oder um noch weitere Unterstützung abgesehen von der Beratung oder dem Dolmetschen. Außerdem kann es auch Themen geben, die Ehrenamtlich persönlich zu nahe gehen, weil sie damit eigene Erfahrungen verbinden. In diesen und ähnlichen Fällen ist es wichtig auch eigene Grenzen zu kennen und auch zu kommunizieren - also "nein" sagen zu können.

In diesem Workshop lernt ihr an praktischen Übungen, wie ihr dieses "nein" sagen umsetzen könnt und welche Strategien es gibt, die euch die Kommunikation von eigenen Grenzen erleichtern.

Getränke und kleine Snacks werden von uns gestellt.

Diese Veranstaltung ist nur für aktive Ehrenamtliche von TranslAid geöffnet.
BItte meldet euch bitte bei Interesse unter: info@translaid.org